Projekttage, Projektunterricht und Projektwochen

An der GGS Grefrath finden mindestens zwei Projekttage pro Schuljahr statt. Angeregt durch Ideen aus der Schulgemeinde oder auch jahreszeitlich bestimmt, planen die Lehrkräfte mit den Schüler*innen und auch interessierten Eltern verschiedene, interessante Projekte für die Kinder. 

 

Alle 2 Jahre wird an unserer Schule auch eine themengebundene Projektwoche durchgeführt. Die Gruppen werden aus Kindern verschiedener Klassen und Jahrgängen gebildet. Die Art des Lernens ist anders als im Regelunterricht. In der Projektwoche beschäftigen sich die Kinder intensiv mit ihrem Thema, bei dem vielfältige Aktivitäten im Mittelpunkt stehen. Krönender Abschluss der Projektwoche ist die Präsentation der Ergebnisse, zu der alle Eltern, Familienangehörige und zukünftige Erstklässler eingeladen werden.

 

Hier kommen einige Beispiele zum Projektlernen:

Projekttag "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Am 27.11.2023 sollte nachmittags die GGS Grefrath in das o.g. Netzwerk aufgenommen werden. Vormittags wurde in jahrgangsübergreifenden Gruppen zu dem Thema gebastelt, gemalt, gesungen, getanzt uvm. . Die Kinder brachten sehr gute Gedanken zu dem Thema ein und gestalteten anschließend äußerst ausdrucksstarke Plakate. Diese sind aktuell in der Schule ausgestellt und sollen ab dem kommenden Sommer im neuen Eingangsbereich des Schulgebäudes an den Wänden veröffentlicht werden. So erinnern sie uns und jeden Besucher immer wieder an die Wichtigkeit dieses Themas und den Auftrag, der damit verbunden ist. 

Das MausProjekt mit dem WDR

Im Rahmen des Projekts bekam die Klasse 4d Besuch von Radioreportern, die mit ihnen spannende Themen erkundeten. Die Kinder durften sogar eigene Musikwünsche aufnehmen und sie im Radio hören! Das war eine tolle Erfahrung.

Außerdem erstellten die Schüler*innen eine Reportage über das Freilichtmuseum. Dabei lernten sie viel über die Geschichte und die verschiedenen Ausstellungsstücke. Es wurde viiiieeel entdeckt! 

Ein weiterer interessanter Teil des Projekts war das Thema Nachrichten. Die Kinder der 4d erfuhren, wie Nachrichten entstehen und wie sie verbreitet werden. Außerdem lernten sie, wie man Fake News erkennen kann. Das ist besonders wichtig in der heutigen Zeit, in der Informationen oft schnell und unkontrolliert verbreitet werden.

Alle waren sich am Ende des Projekts einige: Es war spitze!

Von der Raupe bis zum Schmetterling - Jahrgang 2

Download
"Von der Raupe zum Schmetterling"
1.MP4
QuickTime Video Format 2.5 MB

Projektwoche "Kunst"

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Flure mit moderner Kunst zu verschönern. In der Projektwoche wurden zu verschiedenen Künstlern gemalt und gebastelt - mit wunderschönen Ergebnissen.