Die Förderung von Bewegung, ausgewogener Ernährung, psychischer Gesundheit, geistiger Fitness sowie eines verantwortungsvollen Umgangs mit Suchtmitteln, z.B. digitalen Medien bei gleichzeitiger Schaffung einer gesunden Lebensumwelt Schule >> das sind die Ziele der bundesweiten Präventionsinitiative fit4future. 

Gesund und glücklich leben - die Weichen dafür werden im Kindesalter gestellt. Kinder im Grundschulalter beginnen sich und andere ganz neu zu sehen und zu verstehen. Sie möchten immer mehr Verantwortung für ihr eigenes Handeln übernehmen und werden dadurch selbstständiger. 

Vieles wird in dieser Entwicklungsphase auf den Prüfstand gestellt. 

Fit4future unterstützt die teilnehmenden Kinder dabei, ihr individuelles Gesundheitsverhalten zu reflektieren und nachhaltig zu verändern, und begleitet Schulen auf dem Weg zu einer gesundheitsförderlichen Lebenswelt. 

 

Wir freuen uns sehr ab diesem Schuljahr an diesem Programm teilnehmen zu können!