Bewegungsförderung
findet bei uns im Rahmen 

  • des "normalen" Unterrichts (Deutsch, Mathematik....) durch kleine Bewegungseinheiten, Flitzepausen o.ä. 
  • in einem breit gefächerten Sportunterricht, u.a. mit
    > Schwimmen in Jg. 1 und 2
    > Eislaufen in Jg. 3
  • innerhalb des Wahlpflichtunterrichts in Jg. 4 (z.B. "Rund um den Ball", "Skaten/ Eislaufen")
  • in AG´s (Schwimmen, "Rund um den Ball", Yoga)
  • durch Spiel- und Sportfeste
  • bewegungsorientierte Projektwochen
  • die Teilnahme an dem Projekt "fit4future"
  • dem Sportcheck des Kreissportbundes in den Jg. 2 und 4
  • der Teilnahme an sportlichen Wettbewerben
  • die Kooperation mit dem SSV Grefrath

statt. Zu vielen Punkten finden Sie Beiträge unter den entsprechenden Reitern.
Hier informieren wir über unser jährliches Spiel- und Sportfest.

Spiel- und Sportfest mit Fußballturnier am 07.06.2024

Bei bestem Wetter machten sich die Erst- und Zweitklässler auf den Weg zum Gelände des SSV Grefrath, auf dem sie bei ihrer Ankunft schon viele spannende Parcours und Aufbauten vorfanden. Der zweite Jahrgang begann mit dem Spielefest, bei dem die Kinder in Mannschaften eingeteilt verschiedene Stationen durchliefen. Der Hindernisparcours, Balltransport, Standweitsprung, Ziel-, Medizin- und Weitwurf und auch das Highlight der Rollerstaffel wurde von lauten Anfeuerungsrufen begleitet. Nach einer Verschnaufpause und kurzen Stärkung startete das Fußballturnier, welches bei Groß und Klein für viel Spaß sorgte. 
Die Erstklässler starteten mit dem Fußballturnier und wechselten dann auf den anderen Platz zu den o.g. Stationen.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter, welche die Kinder  und alle anderen Beteiligten in guter Erinnerung behalten werden.
Herzlichen Dank an alle Helfer*innen und die Mitglieder des SSV Grefrath, die das Fußballturnier toll vorbereitet und durchgeführt haben. 

Neue Bundesjugendspiele in der Leichtathletik für die Dritt- und Viertklässler

Traditionsgemäß fanden die Bundesjugendspiele für unsere "Großen" auf dem Sportplatz in Oedt statt. 

Und trotzdem war dieses Mal einiges anders....

Satt Wettkampf, so wie ihn Generationen von Schüler*innen kennengelernt haben, wird nun ein Wettkampf, ohne normierte Vorgaben und ein starres Regelwerk, durchgeführt. So sollen alle Kinder in ihrer Motivation sich zu bewegen bzw. sportlich zu betätigen gestärkt werden. 

Die neuen Bundesjugendspiele sind ein Vierkampf, bei dem Maßband und Stoppuhr eine untergeordnete Rolle spielen. Er setzt sich zusammen aus den Bereichen

„schnell laufen" (z. B. Wendesprint mit Hindernissen),

"weit/hoch springen" (z. B. Zielsprung),

"weit werfen/stoßen" (z. B. Zonenweitwurf über ein Tor) und

"ausdauernd laufen" (z. B. Zeit-Schätzlauf).

Die Schüler*innen unserer Schule waren mit viel Einsatz und Spaß dabei und erbrachten tolle Leistungen!

Vielen Dank an alle Eltern für die Unterstützung!

Spiel- und Sportfest am 09.Juni 2023

Am Freitag, 09.06.2023, fand bei strahlendem Sonnenschein das Spiel- und Sportfest statt. Das Spielfest für die JG. 1+2 wurde als Mannschaftswettbewerb auf dem Schulgelände ausgetragen, das Sportfest der Jg. 3+4 fand auf dem Sportplatz in Oedt statt. 

Alle Schüler*innen waren sehr motiviert sowie mit Freude und Spaß dabei. 

Der olympische Gedanke war maßgeblich: Dabeisein ist alles!

Bilder vom Spielfest

Bilder vom Sportfest